Kirchen und Klöster

Kirche St. Laurentius, Allmendingen bedingt barrierefrei

Kirche St. Laurentius, Allmendingen

Filialkirche in Kleinallmendingen,
im Kern spätgotisch, Wandmalerein um 1415.

Öffnungszeiten: täglich von 10 - 16 Uhr

Kirche St.Kirche St. Maria Himmelfahrt, Allmendingen voll barrierefrei

Kirche St. Maria Himmelfahrt, Allmendingen

Katholische Pfarrkirche. Wandmalereien aus dem Jahr 1507.
Spätgotische Holzskulpturen schmücken die Altäre neueren Datums. Gnadenbild "Maria im Löchle" über dem linken Seitenaltar.

Zugang über den rechten Seiteneingang.

Öffnungszeiten: im Sommer täglich 9 - 18 Uhr,
im Winter täglich 9 - 17 Uhr 

Kloster Blaubeuren bedingt barrierefrei

Kloster Blaubeuren

Über 900 Jahre altes Benediktinerkloster.

Achtung: der Kreuzgang kann nur über 2 Stufen
erreicht werden.

Behinderten-WC: Auf dem Graben (500 m entfernt)

weitere Informationen  

Pfarrkirche St. Martinus, Dietenheim voll barrierefrei

Pfarrkirche St. Martin, Dietenheim

Drei Wochen vor Ostern bis zum Karfreitag ist das Heilige Grab in der Pfarrkirche aufgebaut (Foto).

Barrierefreier Zugang über die Martinusgasse möglich.

Öffentliches Behinderten-WC: Rathaus

weitere Informationen 

Ehingen Franziskanerkloster und Liebfrauenkirche

Liebfrauenkirche, Ehingen

Wallfahrtskirche, direkt neben dem Franziskanerkloster. Mittelpunkt ist das Ehinger Gnadenbild, eine Madonna aus der Multscher-Schule.

Öffentliches Behinderten-WC: Franziskanerkloster

Öffnungszeiten: täglich von 8 - 18:30 Uhr

weitere Informationen

Kirche St. Blasius, Ehingen voll barrierefrei

Kirche St. Blasius, Ehingen

Stadtpfarrkirche

Öffentliches Behinderten-WC: Rathaus

Öffnungszeiten: täglich von 8 - 18:30 Uhr

weitere Informationen

Kirche St. Urban, Emeringen voll barrierefrei

Kirche St. Urban, Emeringen

Rosenkranzkirche.

Das Kircheninnere ist im neugotischem Stil ausgestattet. Erwähnenswert sind die barocke Pieta sowie das ehemalige
barocke Hochaltarbild.

Öffnungszeiten: täglich 9 - 18 Uhr 

Pfarrkirche St. Martin, Erbach bedingt barrierefrei

Pfarrkirche "St. Martin", Erbach

Pfarrkirche mit prächtiger Ausstattung in Erbach, direkt an der Oberschwäbischen Barockstraße.

Öffentliches Behinderten-WC: beim Rathaus

weitere Informationen


Martinskirche Langenau bedingt barrierefrei

Martinskirche Langenau

Die Martinskirche mit ihrem 63 Meter hohen Turm ist das Wahrzeichen von Langenau und schon aus weiter
Entfernung zu sehen.

Öffnungszeiten:
Mo bis Fr: 9 - 17 Uhr

weitere Informationen 

Dreifaltigkeitskapelle, Oberdischingen

Dreifaltigkeitskapelle, Oberdischingen

Familiengruft der Schenk-Castell sowie des Malefizschenk.

weitere Informationen 

Katholische Pfarrkirche, Oberdischingen voll barrierefrei

Katholische Pfarrkirche, Oberdischingen

Schwäbisches Pantheon.

Öffentliches Behinderten-WC: Mo-Fr Rathaus,
Sa/So Altenheim St. Hildegard 

weitere Informationen

Münster Obermarchtal bedingt barrierefrei

Münster Obermarchtal

Münster der barocken Klosteranlage Obermarchtal.

Während der Sommermonate finden Chor- und Orgelkonzerte auf der historischen Holzhey-Orgel im Münster Obermarchtal statt.

Öffentliches Behinderten-WC: Klosteranlage

weitere Informationen

Pfarrkirche St. Martin, Öpfingen bedingt barrierefrei

Pfarrkirche St. Martin, Öpfingen

Das weithin sichtbare Wahrzeichen Öpfingens. 

Eine Besonderheit der Kirche sind die zahlreichen, an den früheren Ortsadel erinnernden Grabsteine. 

Öffentliches Behinderten-WC: Kirchgasse

Öffnungszeiten: täglich 9 - 19 Uhr

Pfarrkirche St. Andreas, Untermarchtal bedingt barrierefrei

Pfarrkirche St. Andreas, Untermarchtal

Die reiche Barock-Ausstattung der Kirche von 1613 mit Zwiebelturm ist sehenswert.

Öffnungszeiten: täglich von 8 - 18 Uhr

Kloster Untermarchtal voll barrierefrei und Behinderten WC

Kloster Untermarchtal

Direkt am Donauufer erhebt sich das ehemalige Schloss der früheren Freiherren von Speth, heute das Mutterhaus der Vinzentinerinnen.

weitere Informationen

Kirche St. Maria und selige Ulrika, Unterstadion

Kirche St. Maria und selige Ulrika, Unterstadion

mit Reliquienkapelle der seligen Ulrika als Gebetsnische.

Öffentliches Behinderten-WC: beim Friedhof

Öffnungszeiten: täglich 8 - 20 Uhr

 

© Alb-Donau-Kreis 2017 — Impressum