Urlaub im Alb-Donau-Kreis / Schwäbische Alb, westlich von Ulm

Burgruinen Wartstein und Reichenstein

Großes Lautertal

Westlich von Ehingen-Erbstetten liegt über dem Lautertal die Burgruine Wartstein.

Von der 1495 niedergebrannten Burganlage steht auf hohem Felsen noch die turmartige Schildmauer, die für Besucher über Wanderwege erreichbar und frei zugänglich ist.
Von hier bietet sich ein unvergleichlicher Blick ins Große Lautertal (siehe Foto), das burgenreichste Tal der Schwäbischen Alb.
89584 Ehingen/Erbstetten

 

Einige Kilometer weiter ragt über dem Rand einer steilen Talwand ein hoher Bergfried auf. Dort befinden sich die Überreste der Burg Reichenstein, dessen Burgturm von April bis Oktober am Wochenende für Besucher geöffnet ist. Eintritt frei.
89584 Lauterach/Reichenstein

Location

© Alb-Donau-Kreis 2018 — ImpressumDatenschutz