Urlaub im Alb-Donau-Kreis / Schwäbische Alb, westlich von Ulm

Rusenschloss Blaubeuren

Rusenschloss Blaubeuren

Vom Blautopf in Blaubeuren oder von Gerhausen gelangt man über einen Wanderweg zu den Ruinen des Rusenschlosses (12./13. Jh.), auf einem Felsen 150 m hoch über dem Blautalgelegen. (ca. 30 Min.)

Auf der höchsten Platte sind noch Fragmente des Wohnturms und der Mauern zu besichtigen.

Allein der weite Ausblick über das Ach- und Blautal ist einen Besuch wert.

Früher schon diente der südliche Anbau als Aussichtspunkt. Unterhalb der Burg im Felsen befindet sich die Neandertalerhöhle "Große Grotte".

Die Anlage ist wegen Sanierungsbedarf nur eingeschränkt zugänglich.

Rusenschloss Blaubeuren
89143 Blaubeuren

Informationen: Tel. 0 73 44 / 96 69 90
tourist@blaubeuren.de
www.blaubeuren.de

Location

© Alb-Donau-Kreis 2017 — Impressum