Category Featured Image

Welterbe & Naturerbe

Höhlen und Eiszeitkunst entdecken: Erkunden Sie die Höhlen der Schwäbischen Alb, in denen die eiszeitlichen Jäger mit ihren Familien bereits vor mehr als 40.000 Jahren lebten.

Auf den Spuren der Eiszeitjäger

Auf den Spuren der Eiszeitjäger

Entdecken Sie das UNESCO-Welterbegebiet Lonetal bei einer archäologisch naturkundlichen Erlebnisführung.

Ursprüngliches und Welterbe im Achtal

Begeben Sie sich auf Entdeckungsreise in und um Schelklingen und erfahren Sie während einer Führung mehr über die Besiedlungs- und Landschaftsgeschichte des Achtals.

Elfenbein – Das weiße Gold der Eiszeit

Bestaunen Sie die ältesten Funde im Original und erfahren Sie, wo Kunst und Musik, wie wir sie heute kennen, ihren Ursprung haben.

Jungseinzeitliches Welterbe erleben

Das Mitmachdorf Ehrensteinzeitdorf am UNESCO-Welterbe-Fundort lädt zum Mitmachen – Erleben – Begreifen ein.

Schertelshöhle Westerheim

Die Schertelshöhle liegt in einem schönen Wald- und Wandergebiet und beeindruckt durch ihre atemberaubenden Tropfsteinformationen.

Tiefenhöhle Laichingen

Die Tiefenhöhle bei Laichingen ist mit ihren 55 Metern Tiefe die tiefste begehbare Schauhöhle Deutschlands.

Sontheimer Höhle

Die Sontheimer Höhle am Rand des Tiefentals, südlich von Heroldstatt, ist die älteste Schauhöhle Deutschlands.

Urlaub im Biosphärengebiet Schwäbische Alb

Das Biosphärengebiet Schwäbische Alb lädt seit seiner Anerkennung im Jahr 2009 als UNESCO-Biosphärenreservat dazu ein, erkundet und genossen zu werden.

Biosphären-Infozentrum Lauterach

Info- und Erlebniszentren im Biosphärengebiet

Biosphären-Informationszentren im Alb-Donau-Kreis

Albgenuss erleben

Entdecken Sie die vielfältige Landschaft und Sehenswürdigkeiten der Schwäbischen Alb und entspannen Sie anschließend bei einem regionalen Menü in unserem Landgasthof nach einem erlebnisreichen Tag.

Nach oben scrollen