Kloster Ehingen

Das Franziskanerkloster wurde in den Jahren 1650 bis 1653 errichtet. Heute ist hier das städtische Kulturzentrum untergebracht.

Der ursprünglich spätgotische Bau der Liebfrauenkirche wurde von den Franziskanermönchen in ein frühbarockes, reich geschmücktes Kunstwerk umgebaut.

Mittelpunkt des steinernen Hochaltars ist das Gnadenbild der Muttergottes.

Information:
Telefon: 07391 / 503207

Kulturamt
Franziskanerkloster
Spitalstraße 30
89584 Ehingen
www.ehingen.de

Scroll to Top