Langenau

Langenau ist eine der quellenreichsten Städte Deutschlands, in der bereits 1912 die staatliche Landeswasserversorgung geschaffen wurde, die heute 2,5 Mio. Menschen mit Grundwasser versorgt.

Stadtbildprägend sind die Martinskirche, das Ulmische Amtshaus, das Rathaus sowie das Untere Helferhaus und sein Pendant das Obere Helferhaus (Heimatmuseum).

Der ehemalige Pfleghof des Klosters Anhausen ist heute kulturelles Zentrum der Stadt und bekannt für kreative Theater- und Musikveranstaltungen.

Offene Führungen von April bis Oktober:

  • Termine siehe Homepage
  • Langenau im Fluss der Zeit
  • BioSpaz Wasser – Quelle des Lebens
  • Von der Wiege bis zur Bahre
  • Gebäude und ihre Namensgeber
  • Wirtschaften und (Bier-)Geschichte
  • In, auf und um den Friedhof herum
  • Stadtpfad für kleine Füße
  • Die „Untere Stadt“ mit der Kutsche erleben
  • Robert-Bosch-Weg in Albeck
  • Wehrkirchanlage in Göttingen
  • Genusswanderweg Hörvelsingen

Preis p. P.: 4 €

Kontakt & Information
Stadt Langenau – Kulturamt
Marktplatz 1
89129 Langenau
Telefon: 07345 9622143
www.langenau.de
touristik@langenau.de

Bildergebnis für bus icon free  ÖPNV-Anbindung

Nach oben scrollen